Warum sollten Sie Ihre Heizung warten?

Die Wartung gewährleistet eine reibungslose Funktion Ihrer Heizung. Das ist natürlich dann wichtig, wenn die kalte Jahreszeit beginnt, da die Heizung über den Sommer nicht sehr stark beansprucht wird. Dann aber wird wieder Höchstleistung von ihr verlangt. Damit das ohne Probleme abläuft empfehlen wir Ihnen eine regelmäßige Heizungswartung. Mindestens aber ein mal im Jahr sollte Sie folgende Arbeiten von uns durchführen lassen:

  • Reinigung der Kesselheizflächen
  • Reinigung und einstellen des Brenners
  • Überprüfung der Steuerung und Regelung
  • Überprüfung der sicherheitsrelevanten 
           Bauteile (Sicherheitsventile etc.)

 

Laut §9 der Heizungsanlagenverordnung sind Betreiber einer Zentralheizung mit mehr als 11 kW sogar gesetzlich dazu verpflichtet eine jährliche Wartung vor zu nehmen. Bei Nichtbeachtung droht der Verlust der Garantie oder sogar des Versicherungsschutzes.

Vermeiden Sie hohe Kosten die Ihnen durch einen schlecht, oder gar nicht gewartete Heizungsanlage entstehen können. Wir informieren Sie gerne.